Herangehensweise

Allied Consult greift in  Fragen der Führungs- und Organisationsentwicklung  psychologische und systemtheoretische Aspekte auf.
Allied Consult vertritt in diesem Zusammenhand die folgende Philosophie: Ein Unternehmen ist eine funktionale Gemeinschaft von Menschen mit einem gemeinsamen Ziel und einer gemeinsamen Aufgabe. Ehrgeiz, Leidenschaft, Ideale, Ängste, Zweifel, Rivalität, Ausdauer, Kreativität, Normen und Werte spielen in diesem Zusammenhang eine bedeutende Rolle, da Gefühle und Eigenschaften,   Verhalten und  Aktionen der Menschen prägen und somit mitbestimmend sind für den Erfolg eines jeden Unternehmens.

Das menschliche Verhalten wird bestimmt durch das Zusammenspiel von   rationalen und irrationalen, sichtbaren und verborgenen, bewussten und unbewussten Faktoren und Mustern. Das Gleiche gilt für das Funktionieren eines Unternehmens.

Individuen, Gruppen und Unternehmen können nur dann in ihrer Komplexität verstanden werden, wenn die psychologische Komponente in die Betrachtung mit einbezogen wird. Sie sollte integraler und konstanter Bestandteil bei der Gestaltung und Leitung   von Unternehmen sein. Das Paradoxe in diesem Zusammenhang ist, dass sich gerade diese so wichtige psychologische Komponente in einer Organisation nur mit Mühe erschließen lässt.